Incantiamo

Da ich als Chorleiterin keine Gelegenheit habe, mit anderen zusammen zu singen, was ich sehr liebe, habe ich zusammen mit 11 besonders singbegeisterten und begabten Sängerinnen und Sängern des Bach-Chores im Jahr 2008 den Kammerchor INCANTIAMO gegründet. INCANTIAMO bedeutet: wir verzaubern...

Aus der eigenen Faszination von dem beglückenden Miteinander-Singen verschiedener Stücke der Chormusik heraus, wollen wir unsere Zuhörer gerne daran teilhaben lassen und sie ebenfalls "verzaubern". Wir treten bei verschiedenen Gelegenheiten auf: wir gestalten Gottesdienste, z.B. in der Kirche in Gabersee oder in der evangelischen Christuskirche in Wasserburg, und übernehmen die musikalische Gestaltung von Hochzeiten, Weihnachtsfeiern, Geburtstagsfeiern, Straßenfesten und Jubiläumsfeiern. Oft treffen wir uns einfach nur so aus Freude am Singen.

Die vier- bis fünfstimmige Chorliteratur reicht von englischen, italienischen und deutschen Madrigalen und Motetten aus der Renaissance- und Barockzeit, über deutsche Chorlieder der Romantik, bis hin zu Oldies, alten Schlagern, Evergreens, Gospels und Spirituals des 20.Jahrhunderts. Auch so manches aus der bayerischen Voksmusik-Tradition ist dabei: Dez 2015 in Gabersee Hans Berger Herr send herab uns deinen Sohn.mp3

 

2015 trat Incantiamo im Rahmen der Wasserburger Nächte beim open air-Konzert "Nacht der Chöre" auf der Innbühne  in Wasserburg auf. Begleitet von Thomas Pfeiffer wurden die Zigeunerlieder von Brahms und einige alte Schlager aus den 20er Jahren aufgeführt.

                                                                                                       Fotos von Liebgard Fassl

 

Im Juni 2016 sang Incantiamo im AVE MARIA - Konzert des Wasserburger Bach-Chores je 2 Lieder von Rheinberger und von Walther Prokop in der Attler Pfarrkirche und in der Baumburg.

Rheinberger Salve Regina.mp3

Prokop Regina caeli.mp3

 

aktuell: Incantiamo singt auf dem Dach des Parkhauses in Wasserburg den Bach-Choral "Wie schön leuchtet der Morgenstern", aufgenommen von Peter Ludwig für seinen neuen Film...

Morgenstern.mp3